Bereits im Vorfeld sollten Sie sich darum kümmern, daß dem

Möbelwagen am Umzugstag ausreichend Parkraum zur

Verfügung steht.

Für einen Möbelwagen wird eine ca. 12 Meter

lange Fläche (ca. 2 PKW-Längen) benötigt.

 

Sollte vor Ihrer Haustür absolutes Halteverbot bestehen, muß

eine Sondergenehmigung bei der Stadtverwaltung beantragt werden.

 

Sollten Sie an einer häufig zugeparkten Strasse wohnen, kann von uns

auch eine offizelle Halteverbotszone für den Umzugstag eingerichtet werden.

Wir kümmern uns nicht nur um das Beantragen der Sondergenehmigung

sondern auch um das Aufstellen der entsprechenden Halteverbotsschilder

und um alle sonstigen Formalitäten, die für die Gültigkeit der Parkzone

notwendig sind.

 

Halteverbot

Altenbrucher Damm 144  47269 Duisburg-Großenbaum

Telefon: 0203-76 70 17

Fax:         0203-76 08 80

E-Mail:      Kons@Pusnik.de 

  • w-facebook
  • Twitter Clean
  • w-googleplus